Jürgen Schütte ist Gemeindemeister 2014

Mittwoch, 15.10.2014


Jürgen Schütte ist Gemeindemeister 2014
Mit 20 Teilnehmern war die Herren Klasse B dieses Jahr sehr gut besetzt, so dass es in den 4 Gruppen zu spannenden und interessanten Spielen kam. Bezeichnend für die gute Besetzung des Turnieres und die Qualität der Teilnehmer war, dass es nur lediglich eine von vier Gruppen gab, die ohne direkte Vergleich aufgrund Punktgleichheit auskommen musste. Kurios auch, dass die beiden Finalteilnehmer Jürgen Schütte und Mike Stohldreier als Gruppenzweite die Endrunde erreichten. Mike reichte dafür sogar ein Spielverhältnis von 2:2 aus; im direkten Vergleich zwischen unserem Youngster David und Florian Eilers aus Alfen behielt er die Nase vorn.

So kam es im Viertelfinale zu interessanten Begegnungen, die jedoch die gesetzten der Gruppe für sich entscheiden konnte. Im Halbfinale konnte sich Mike gegen Ettelns Nummer eins Thomas Raschper knapp mit 3:2 durchsetzen und Jürgen gegen Neuzugang Bastian Genius.
today football predictions from the experts www.todayfootballpredictions.com best football predictions and betting tips


Die Dramatik im Finale war kaum zu überbieten. Die einzelnen Sätze waren recht klar, dennoch ging es in den 5.Satz, in dem Stohldreier schon mit 10:6 führte. Er konnte jedoch keinen Matchball verwandeln und musste später, nach einer fulminanten Aufholjagd vom Borchener Kapitän, Jürgen Schütte zum Sieg gratulieren.

Im Spiel um Platz 3 siegte Raschper gegen Genius.

Im Doppel konnte sich das neuformierte Doppel Stöter/Stohldreier im Finale gegen das eingespielte Duo Bartnik/Baumhögger durchsetzen.


Zum Newsarchiv